EditShare

Über EditShare

EditShare ist der Technologie-Pionier in vernetzten Shared Storage- und bandlosen, durchgängigen Workflow-Lösungen für die Postproduktions-, TV- und Filmindustrie. Die bahnbrechenden Produkte von EditShare sind darauf ausgelegt, die Effizienz- und Workflow-Zusammenarbeit zu verbessern, einschließlich Geevs Video Capture- und Playout-Servern, XStream Shared Storage, Ark Backup Software und Cross Media Asset Management und Lightworks – die weltweit erste professionelle nichtlineare Videobearbeitung (NLE) für drei Plattformen (Windows / OS X / Linux)..

Kontaktdaten

Clifton House
Bunnian Place
Basingstoke
Hants RG21 7JE
United Kingdom

+44 (0) 20 7183 2255
sales@editshare.co.uk
www.editshare.com

Unternehmensprofil

2003 wurde EditShare von CEO Andy Liebman, einem renommierten Film- und Dokumentarfilmer, gegründet, um eine flexible, kostengünstigere Lösung für die Medienfreigabe zu bieten, die Standard-Gigabit-Ethernet für den Anschluss von Clients nutzt. EditShare war in der Lage, eine Alternative zu den teuren SAN- und Fibre Channel-Lösungen anzubieten, indem die branchenweit erste leistungsstarke Network Attached Storage für die Bearbeitung zur Verfügung gestellt wurde.

Das rasche Umsatzwachstum in den USA zeigte einen gesunden Markt für die Speichertechnologie von EditShare, wobei Anfragen von ausländischen Sendern aufregende Möglichkeiten auf globaler Ebene hervorheben. Dieses Potenzial hat dazu geführt, dass eine neue Operation geschaffen wurde, um die EMEA-Region von Tara Montford und James Richings abzudecken – eine ideale Partnerschaft, um EditShare in diesem neuen, aufregenden Gebiet durch umfangreiche Vertriebs- und Medienerfahrung zu erweitern.

Gemeinsam hat die neu gegründete Partnerschaft dazu beigetragen, EditShare als wichtigen Akteur in ganz Europa und schließlich in der Region Asien / Pazifik mit einem HQ mit Sitz in Brisbane, Australien, zu etablieren. Gemeinsam haben Andy, Tara und James EditShare zu einem der am schnellsten wachsenden Unternehmen in ihrem Sektor entwickelt.

Vortrag

New approaches of Automated QC in Video Workflows

Das nachhaltige Wachstum von EditShare ist vor allem auf das Engagement bei der Entwicklung innovativer Produkte zurückzuführen, die für Medienfachleute maßgeschneidert sind und alle dazu beitragen, Zusammenarbeit und Kreativität zu fördern. Eine Reihe von „Firsts“ wurde auf dem Weg erreicht und verstärkte den Ruf von EditShare als Innovator auf seinem Gebiet. EditShare war die erste und einzige Non-Avid-Lösung, die Avid Project Sharing anbietet. Die erste Speicherlösung in ihrer Branche zur Unterstützung von 10 Gigabit Ethernet; Die erste, die echte Project Sharing für Apple Final Cut Pro anbietet und die erste, die eine portable Shared Storage Lösung mit EditShare Field liefert.

Andy Liebman, James Richings und Tara Montford bleiben im Mittelpunkt des Unternehmens und im Alltag und sorgen dafür, dass EditShare weiterhin auf spannende und innovative Produkte ausgerichtet ist, um Medienfachleuten die Möglichkeit zu geben, ihre Kreativität zu entfalten.

„Es ist wirklich unglaublich, auf den Anfang zurück zu schauen und das bemerkenswerte Wachstum zu sehen, das wir in so kurzer Zeit erlebt haben. Wir verdanken diesen enormen Erfolg unseren Kunden, die genauso leidenschaftlich bei der EditShare-Technologie sind wie wir.“ – Andy Liebman, Gründer und CEO von EditShare.